Trapezbleche für Dach und Wand

Starkes Blech für starke Dächer und Wände

Trapezbleche, erhältlich in zwei verschiedenen Profilen, sind besonders belastbar, tragfähig und darüber hinaus einfach zu verlegen. Da die kostengünstigen Bleche aus Stahl oder Aluminium direkt vom Coil profiliert werden, ist es möglich, jede benötigte Länge individuell zuzuschneiden. So können überflüssige Reststücke und Abfälle vermieden werden.

Mit dem optionalen Tropfschutz, der in Form eines Vlieses an der Unterseite des Bleches während der Profilierung aufgetragen wird, wird die Bildung von Kondensat gehemmt. Gleichzeitig werden von Regentropfen und Hagel verursachte Geräusche gedämpft.

Verwendung in Dach und Wand

Im ersten Moment sehen die Blechvarianten für Dach und Wand gleich aus. Doch auf der Längsseite des Dachbleches befindet sich eine Antikapillarrille, welche im Wandblech nicht verbaut wird. Sie sorgt dafür, dass Wasser unter der Überlappung aufgefangen und nach unten abgeführt wird. Daher sollten Wandbleche nur für Wände eingesetzt werden, während Dachbleche theoretisch auch für Wände verwendet werden können.

Warum Trapezbleche?

Die trapezförmige Kantung macht die Bleche besonders stabil. Daher eignen sie sich unter anderem für große Flächen, wie zum Beispiel Hallendächer oder Wandverkleidungen in der Industrie, aber auch für Carports und Torelemente. Trapezbleche können enorme Schneelasten tragen und widerstehen auch Wind und Sturm. Dank der Korrosionsschutzbeschichtung, die in verschieden Farben erhältlich ist, bleibt Ihnen Ihr Dach nicht nur lange erhalten, sondern sieht auch noch gut aus.

Render-Time: 0.190233