Polystyrol

Einfache Verarbeitung, gute Schlagzähigkeit und unschlagbare Kosteneffizienz – dies sind nur einige der Vorteile von Polystyrol. Es wird überall dort eingesetzt, wo hohe Qualität zu einem geringen Preis gefordert wird und eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Anwendungen, bei denen ein sauberes und helles Erscheinungsbild sowie Lebensmitteltauglichkeit wichtig sind.

Daher kann Polystyrol unter anderem für Kühlschrank-Auskleidungen, Sanitärprodukte, Badewannenverkleidungen, Duschwände und Wohnwageneinrichtungen verwendet werden.

Leistungsstarkes Material zum günstigen Preis

Polystyrolplatten weisen eine hervorragende Schlagzähigkeit bei niedrigen Temperaturen auf und werden gern für das Vakuumformen und den Siebdruck verwendet. Sie haben eine ebene Oberfläche mit matter oder glänzender Struktur und weisen optimale elektrische Isoliereigenschaften auf.

Zusätzlich zur Standardfarbe weiß ist Polystyrol auf Anfrage auch in anderen Farben erhältlich, wodurch Sie das Material individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Korona-Behandlung für höhere Oberflächenspannung

Das Ergebnis der Korona-Behandlung ist für das bloße Auge unsichtbar, jedoch macht sie Polystyrol-Oberfläche viel aufnahmefähiger für Farben, Beschichtungen und Klebstoffe.

Polystyrol: Dort stark, wo andere Materialien an ihre Grenzen stoßen

Da Polystyrol keine Giftstoffe abgibt, können Sie es auch im Umgang mit Lebensmitteln verwenden. Zum Beispiel für eine Verkaufsauslage für nicht-verpackte Lebensmittel, oder einfach als Arbeitsplatte.

Auch die Herstellung von Schildern und Displays wird durch Polystyrol-Platten einfach, da das Material bedruckt werden kann und einfach zu bearbeiten und zu schneiden ist.

Sorgen Sie für eine hochwertige und saubere Atmosphäre und sparen Sie dabei noch bares Geld – mit Polystyrol-Platten von Löffert Kunststoffe.

Render-Time: 0.251282